Miller & Morris: 4th Generation of R&D (1999)

Inhalt: Ausgangspunkt ist die Feststellung, dass Innovationen -respektive R&D – viel Frust erzeugen, trotz Glorifizierung in der Öffentlichkeit. Das Buch versucht die Gründe für die geringe Erfolgsquote zu identifizieren.
Diskussion: Obwohl das Konzept der R&D Generationen und die Unterschiede zwischen den Generationen seltsam erscheinen (der Unterschied zwischen Innovation und R&D bleibt unklar), enthält das Buch jede Menge tiefgehender Analysen und Erklärungen zu vielen Facetten von Innovationen. Fundgrube!
Bewertung: 4 von 5

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreib einen Kommentar